Def
nun trinkbar werden soll